nach Oben

Genies gehen ihren Gang, wie Ziegen.

Sie klettern über Höhen und Abgründe leicht hinweg,

während Schafe dem Leithammel folgen.

(Karl Julius Weber)

Was guckst Du?

 

 

Silberdistel



In den Urlaub fahren? Wozu?

St. Johann / Gächinger-Alb - Hier ist es am Schönsten



Neu eingezogen, man guckt noch etwas skeptisch und
erkundet das Gelände, Emma mit Nachwuchs gefällt´s.



Versammlung an der Tränke

 

 

 

Zwei kleine Ausreisserlein

 

 

 

 

 Können diese Augen lügen?



Die Hütebuben stärken sich schon mal

 

 




Da werden auch die größten Lausbuben zahm

 

 

Faszinierend

 

 

Hoppla - Obacht

 

 

Auweia - Wenn das die Oma sieht

 

 

Ganz ohne geht´s nicht

 

 



 

 


Eine unserer neugierigen  Tauernschecken



 

Zylinderputzer, ein Myrtengewächs



 

Zwei Landwirte im Einsatz - Subventionen gibt´s von Opa und Oma

 

 



Tauernschecke am Brunnen

 

 

Täglicher Spaziergang mit Leia

 

 

Diese Eiche könnte sicherlich so manches erzählen

 

 

Morgentau und erste Sonnenstrahlen

 

 

Morgenstille im Wald

 

 

Das mit dem Selfie üben wir nochmal

 

 

Die Konkurrenz schläft nicht

 

 

Etwas Nostalgie gefällig?

 

 

Ein Bergmolch auf Besuch in der Tränke, die anderen zwei haben sich versteckt

 

 

"Sturer Bock"  -  "Selber"

 

 

Blühende Schlehen

 

 

Das Beste wächst immer ganz oben

 

 

Dschungel oder Märchenwald? Ich sage Natur.

 

 

 

Leia unsere Herdenschutzhündin
50 % Kangal / 50 % ???
Sie kam aus einer spanischen Tötungsstation
über die
Tierherberge Donzdorf e.V zu uns

 

 

 

 

Leia - immer aufmerksam

 

 

Leia - immer an meiner Seite

 

 

Leia - immer hungrig

 

 

Da ist nichts sicher 😂 Brunnen(ab)bau

 

 

Es war einmal

 

 

Die glorreichen Fünf

 

 

 

 

Unser Neuzugang. Bock Manni.

 

 

Da liegt was in der Luft



Manni der Ziegenbock

 

 

Herbstweide in veränderter Besetzung



Ein Männlein steht im Walde...



Herbst



Hey, wir zwei Kater sind auch noch da! 🐱
Zwei Schlitzohren - Chewy und Naboo - Britisch Kurzhaar
"Man muss überlegen was man tun kann"

 

 

Brüder zur Sonne zur Freiheit

 

 

Wir fühlen uns hier seit mehr als 15 Jahren wohl
Kein Wunder bei dem Personal

 

 

Hauptsache immer genug Holz vor der Hütte

 

 

Musik ist nicht alles - aber ohne Musik ist alles nichts

Wer stellt sich schon ein Harmonium in den Garten? Wohl nur Verrückte!

 

 

Der Ton macht die Musik

Harmonium kommt von Harmonie

 

 

Ja und dann gibt´s noch

Bambi das Reh

 

 

Zu Besuch im Winter

 

 

Frau Fuchs mit 4-fachem Nachwuchs

 

 

Ist das der abgängige Vater?

 

 





Mir ist langweilig



Gell Leia, geht´s uns hier nicht richtig gut?



Sommer - Ausblick vom Balkon nach Osten

 

 

Winter - Ausblick vom Balkon nach Osten

 

 

Sommer - Ausblick vom Balkon nach Westen

 

 

Winter - Ausblick vom Balkon nach Westen

 

 

Unser Bauernkaktus (Echinopsis eyriesii), mind. 50 Jahre alt.
Was sich da wohl entwickelt?

 

 

Man kann beinahe dabei zusehen

 

 

Bei Einbruch der Dämmerung

 

 

Die Königin der Nacht macht ihrem Namen alle Ehre

 

 

Blütenpracht für einen Tag und eine Nacht

 

 

Die Natur zaubert Wundervolles

 

 

Nein, diese Dame gehört ausnahmsweise nicht zu uns. Aber was nicht ist...



In Erinnerung an unsere liebe Maxi (Labrador, wurde über 15 Jahre alt)
und die brave Brixi (Schäferhund, wurde 13 Jahre alt).
Traumhafte Begleiter und ein tolles Team.


 


 


 

 

Die Ziegen des Herrn K.